Freitag, der 13.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Freitag, der 13.

Beitrag von BlackSnake am Fr 13 Jun 2014 - 3:50

Hallo,
zm Anlass heute wollte ich mit euch mal über den Freitag, den 13ten Reden. Warum soll die Zahl 13 eigentlich eine Unglückszahl sein?
Hast du Angst vor diesem Tag?
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von MagicElli am Fr 13 Jun 2014 - 3:57

Ich verstehe das auch nicjt xD
Absr heute ist auch nocj Vollmond.  So ein "Ereignis" war das letzte Mal 2000 und ist das nächste mal in erst 35 Jahren!
Ich glaube auch nicht an Unglück bei zerbrochenen Spiegeln. Außerdem haben wir zwei schwarze Katzen, die schon von links nach rechts und vom rechts nach links gelaufen sind xD
avatar
MagicElli

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 16
Ort : da wo du nicht bist ~

http://stories- forever.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von BlackSnake am Fr 13 Jun 2014 - 4:04

*Achtung! Ironie*
Spoiler:
Dann werden die Werwölfe kommen und uns brüderlich auffressen und uns anschließend im Garten verscharren ^^
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von Salem am Fr 13 Jun 2014 - 4:40

Freitag ist eine Unglückstag, weil angeblich Jesus dort gestorben ist. Und 13, weil http://de.wikipedia.org/wiki/Triskaidekaphobie

Ich als Jason Voorhees fan, liebe natürlich diesen Tag

_________________
avatar
Salem

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 14.05.14

http://mondschatten.aktiv-forum.com/

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von Krysthl-A am Fr 13 Jun 2014 - 6:02

Die 13 ist eine Glückszahl. Schaut im buch "Die Weltformel der Unsterblichkeit". Da werden viele Geheimnisse um Zahlen beschrieben.
Am Freitag dem 13. im Jahre 1307 wurde der Templerorden überfallen und Bruder Jan van Molay festgenommen. Daraus wurde dann der Tag der Angst. Damit dieses Spiel der Angst einen weiteres Werkzeug hat, hat man dieses Spektakel um den 13. bis zum heitigen Tage beibehalten. Und es wirkt, das weis jeder. 

Das Universum ist reine Mathematik. Alles kann in Zahlen ausgedrückt werden. Bestimmte Zahlenfolgen lösen auch im Unterbewusstsein Reaktionen aus. Positiv wie auch negativ.

_________________
Willst Du verstehen, vergessen musst Du, was Du früher gelernt...
Wer glaubt hat das Denken aufgegeben.
Die Welt ist so, wie wir gemeinsam darüber denken.
Um den Planeten zu retten müssen wir technisch uns nicht verbessern, nur das Bewusstsein verändern.
avatar
Krysthl-A

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 26.05.14
Ort : Balearen

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von ThePsycho am Fr 13 Jun 2014 - 9:08

Hab schon ein paar 13. Freitage erlebt, bisher konnte ich nicht sagen an diesem tag mehr Pech oder Unglück gehabt zu haben als an anderen Tagen auch. Zu der Sache mit dem Vollmond kann ich nur sagen das ich in Vollmondnächten irgendwie schlecht schlafe und immer wieder aufwache. Manchmal heule ich ihn dann auch an, aber bisher hat sich noch kein Werwolf darüber beschwert. ^^
avatar
ThePsycho

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 17.05.14
Alter : 24
Ort : Terra

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von BlackSnake am Sa 14 Jun 2014 - 9:12

Mir ist an einem Freitag ,der auf den 13 ...  gefallen ist auch noch nichts besonderes passiert. Im Gegenteil, ich traf gestern im Schwimmbad sogar nette Mädels und flirtete mit ihnen, ich glaube nicht, man kann dies als Pech darstellen ^^
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von Krysthl-A am Sa 14 Jun 2014 - 21:19

Du kannst alles programmieren, wie Du willst. Wenn es aber dann weltüberspannend manipuliert wird, kann es gefährlich werden. Heute geht das über die Medien und Internet super schnell. ZB Feindbilder produzieren.

_________________
Willst Du verstehen, vergessen musst Du, was Du früher gelernt...
Wer glaubt hat das Denken aufgegeben.
Die Welt ist so, wie wir gemeinsam darüber denken.
Um den Planeten zu retten müssen wir technisch uns nicht verbessern, nur das Bewusstsein verändern.
avatar
Krysthl-A

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 26.05.14
Ort : Balearen

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von Gast am Fr 20 Jun 2014 - 19:06

Krysthl-A hat mit seinem Text da schon recht. Erst durch die Horrorserie "Freitag der 13." ist dieser Tag auch bei den Jugendlichen zu einem schlimmen Tag geworden. Dazu sag ich nicht mehr als Mundpropaganda. Ändert jedoch nichts daran, dass es schon sehr viel länger als Unglückszahl gilt, weshalb man gerade in Hotels kein 13. Stockwerk findet oder das Zimmer Nr. 13.
Okay, ich muss zugeben ich war jetzt schon lange nicht mehr in nem Hotel, keine AHnung ob es immer noch so ist xP Jedenfalls war es eine sehr lange Zeit so. UNd das hatte nun wirklich nichts mit Jason zu tun, woher aber die Jugend diesen Tag kennt ; )

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von BlackSnake am Fr 20 Jun 2014 - 19:53

OffTopic:
In Horrorfilmen ist das Hotelzimmer oft eine 13...
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von Gast am Fr 20 Jun 2014 - 19:59

Jap, wobei dieser "Trend" oder "Glaube" auch langsam wieder untergeht. Zumindest ist das meine Ansicht. Weiß nicht ob ich einfach die falschen Horrorfilme schaue ; )

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von Zorro am So 22 Jun 2014 - 9:01

Also bin ich wohl der einzige dem immer sehr viel Pech an einen Freitag der 13. passiert.  Letzten erst ging mein Kühlschrank platt und es war Freitag der 13. Also bei mir passieren an diesen Datum immer viele Unglücke. Vielleicht liegt es auch daran das ich halt so sehr dran glaube das an diesen Tag was schief geht. Und schon geht was schief.

_________________
Avatar by Me
avatar
Zorro

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 45
Ort : Deutschland

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von Gast am So 22 Jun 2014 - 10:24

Du Armer o.ô Vielleicht verweigerst du an dem tag sämtliche bösen Gedanken, vielleicht hilft es ja ^^!
Auf dass, dass dein nächster Freitag der 13. ohne Hindernisse abläuft =)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von BlackSnake am So 22 Jun 2014 - 16:37

Krysthl-A schrieb:Du kannst alles programmieren, wie Du willst. Wenn es aber dann weltüberspannend manipuliert wird, kann es gefährlich werden. Heute geht das über die Medien und Internet super schnell. ZB Feindbilder produzieren.

Damit könntest du Recht haben...
Meinst du also, dass das schon so "voreingestellt" war, dass ich da nette Mädchen kennenlerne?

Zorro schrieb:Also bin ich wohl der einzige dem immer sehr viel Pech an einen Freitag der 13. passiert.  Letzten erst ging mein Kühlschrank platt und es war Freitag der 13. Also bei mir passieren an diesen Datum immer viele Unglücke. Vielleicht liegt es auch daran das ich halt so sehr dran glaube das an diesen Tag was schief geht. Und schon geht was schief.

Lies bitte mal das Zitat von Krysthl-A (oben in meinem Beitrag). Ich würde auch sagen, dass dies alles Einbildung ist , oder sein kann. Man kann sich ja schon wie gesagt sehr viel einbilden...
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von Zorro am So 22 Jun 2014 - 17:29

Es kann durchaus sein das ich an diesen Datum vieles selbst an Pech produziere, aber ich habe wirklich gerade an diesen Datum viele Probleme im Altag. Fällt halt auf. Kann auch sein das ich besonders abergläubisch bin.

_________________
Avatar by Me
avatar
Zorro

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 45
Ort : Deutschland

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von Krysthl-A am Di 24 Jun 2014 - 10:17

Jeder produziert seine Welt mit seinen Gedanken. Lässt Du duch auf fremde Gedanken ein, änderst Du Deine Denkmuster in eine vielleicht nicht gewollte Richtung und Deine Welt verändert sich. Das Gesetz der Resonanz wirkt immer, auch wenn du es nicht kennst und keine Ahnung hast, wie es zB funktioniert.

Denk einmal nicht an den "Eiffelturm". Schon habe ich dir ein Denkmuster vermittelt, was du vielleicht garnicht haben wolltest. Jetzt ist plötzlich der Eiffelturm in Deinem Hirn. So wird Werbung im TV zum Verhängnis für viele Menschen. Wenn 21x das gleiche Bild erscheint, wird es im Speicher Deiner Matrix abgelegt und bleibt lange Zeit.

Wenn Du zB schlechte Gedanken hast, dann musst du mit einem Paradox arbeiten. Darin liegt das Geheimnis.
Bedanke Dich für diese Gedanken, Situation und angeblichen Probleme und erkenne sie als Herausforderung und als Erfahrung. Bedanke dich dafür, auch wenn es noch so schlimm ist. Dann lösen sich die Muster in der Matrix auf und werden überschrieben.

Erst mit dem Wort Danke wird sich alles ändern. Das fällt manchen sehr sehr schwer, es zu akzeptieren. doch leider geht es nicht anders.

So ist es halt auch mit Freitag dem 13.
Wenn nur Schlechtes manifestiert wird und der Mensch es so annimmt, dann wird es zur Wirklichkeit.
Wenn du dich natürlich jedes mal freust, dass Du dort Mädchen kennenlernst, dann werden an diesem Tag immer wieder neue Mädchen erst recht auftauchen. Übertrieb es aber nicht, gell..

Manche fliegen in den Urlaub und sagen sich, dass sie da immer Heuschnupfen haben. Ja, sie werden ihn immer haben, weil sie es manifestieren. sie sagen und denken es jedesmal. Hören sie damit auf und fruenen sich auf einen Urlaub, dann plötzlich ist der Heuschnupfen weg.

So kannst du dir auch alle möglichen Krankheiten einreden lassen. Sie werden sich manifestieren. Sagst aber jeden morgen, Danke für meine Gesundheit und ich bin immer gesund und fit... dann wird sich das einpendeln und wird dann so sein.

_________________
Willst Du verstehen, vergessen musst Du, was Du früher gelernt...
Wer glaubt hat das Denken aufgegeben.
Die Welt ist so, wie wir gemeinsam darüber denken.
Um den Planeten zu retten müssen wir technisch uns nicht verbessern, nur das Bewusstsein verändern.
avatar
Krysthl-A

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 26.05.14
Ort : Balearen

Nach oben Nach unten

Re: Freitag, der 13.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten