Internetausfall - Das totale Chaos?

Nach unten

Internetausfall - Das totale Chaos?

Beitrag von BlackSnake am Do 5 Jun 2014 - 22:52

Hallo,
meine Frage lautet: "Was passiert, wenn das Internet ausfällt.". Natürlich kann nicht das ganze Internet ausfallen,  aber zum Beispiel durch eine Sonneneruption kann es gestört sein. Könnten wir dann nicht einmal nach einer gewissen Zeit einen Apfel im Supermarkt kaufen?
Also ich würde mal behaupten, wir hätten extreme Probleme mit unserer Grundversorgung also Wasserzuhr, Kommunikation, Lebensmittel und Infrastruktur.


Was meinst du zu diesem Thema?
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Internetausfall - Das totale Chaos?

Beitrag von BloodyQueen am Fr 6 Jun 2014 - 6:08

Es wäre schon ein sehr großes Problem, wenn das Internet ausfallen würde. Heut zu Tage wird ja immer mehr mit Technik und mit dem Internet gearbeitet, einiges wird darüber geregelt. Und wenn das nun nicht mehr Möglich ist kann vieles nicht mehr so funktionieren wie es soll. Es ist nun mal ein sehr wichtiger Teil unserer heutigen Welt geworden.
avatar
BloodyQueen

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 19.05.14
Alter : 19
Ort : Irgendwo xD

Nach oben Nach unten

Re: Internetausfall - Das totale Chaos?

Beitrag von JustecoporlaMondo am Fr 6 Jun 2014 - 7:59

Hallo erstmal.

Ich habe zu diesem Thema gleich eine Frage. Wie werden Menschen in 200 Jahren erfahren, wie wir so gelebt haben? Gibt es heute noch Chronisten, oder wird das alles im Internet gespeichert? Was machen wir im Bezug darauf, wenn das Internet ausfällt?

JustecoporlaMondo

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 06.06.14

Nach oben Nach unten

Re: Internetausfall - Das totale Chaos?

Beitrag von BlackSnake am Fr 6 Jun 2014 - 9:07

Ich glaube schon, das die Staatsbibliotheken auch weiterhin alles auf Festplatten und unteranderem auch analog sichern. Es wäre doch verantwortungslos, wenn die Bibliotheken des Staates die Daten nicht ordentlich sichern würden.
Es kann gut sein, das es irgendwann eine komplette Datenbank im Internet gibt, wo alle unsere Daten gespeichert sind , also auch Einkäufe, die zentrale Steuerung unseres Hauses usw.
Nur was soll man tun, wenn sowas wie das zentrale Rechenzentrum der Datenbank ausfällt. Man sieht das heute schon in klein. Nehmen wir mal WhatsApp als Beispiel. WhatsApp fällt zur zeit öfter aus und wieviele Menschen bekommen da die Krise? Sehr viele...
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Internetausfall - Das totale Chaos?

Beitrag von Gast am Fr 20 Jun 2014 - 18:10

Dazu hab ich jetzt ausnahmsweise nicht so viel zu sagen, außer: Ich wünsche mir nen kompletten totalausfall der ganzen Technik auf dieser Welt. KLar ist sie ab und an ganz praktisch, allerdings hat sie nichts weiter als Stress (handy, E.Mail) über uns gebracht.
Es ist auch schon wichtiger geworden den Kontakt mit den Leuten via Facebook und Twitter zu halten, anstatt persönlich mit ihnen zu sprechen *hust*
Meinetwegen können die Menschen ruhig mal wach gerüttelt werden. Aber das wird wohl eher nicht mehr passieren wie ich so befürchte

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Internetausfall - Das totale Chaos?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten