Machen uns Medien dumm?

Nach unten

Machen uns Medien dumm?

Beitrag von BlackSnake am Mi 14 Mai 2014 - 4:12

Hallo,
ich hatte vor ca 2 Jahren mal eine Theorie aufgestellt. Sie lautete:

Verminderte Intelligenz im modernen Zeitalter

In meinem Tagebucheintrag beschrieb ich, wie ich es empfinde, dass alle Menschen mit Handys rumlaufen ect.
Nun mache ich mir da mehr Gedanken und will mal von euch wissen, ob moderne Medien wie das Internet, der Computer und Fernsehen uns wirklich dumm machen.

Meine Meinung:
Ich finde, wir denken dadurch viel weniger nach. Denken wir und mal folgendes Szenario:
Du willst etwas wissen, du googlest erst, bevor du erstmal nachzudenken beginnst.

Hat meine Theorie einen wahren Kern?
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von MagicElli am Mi 14 Mai 2014 - 4:51

Natürlich,  in deinem genannten Beispiel hast du recht. Wenn man es allerdings nicht übertreibt,  kamn man durchaus auch etwas lernen.  In Foren zum beispiel verbesserst du deinen schreibstil, sofern du es ernst nimmst. Aber eigentlich lernt man ja überall was...
avatar
MagicElli

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 16
Ort : da wo du nicht bist ~

http://stories- forever.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von BlackSnake am Mi 14 Mai 2014 - 5:07

Ich habe zum Beispiel mir angewohnt im 10-Fingersystem zu schreiben und seitdem schreibe ich in Informatik die Briefe ect. noch schneller.
Das ist schon cool.
Das man in Foren seinen Schreibstil verbessert, da hast du vollkommen recht, aber man sollte auch noch ein reales Leben haben. Aber ich hoffe mal, das haben wir alle Wink
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von Salem am Mi 14 Mai 2014 - 9:51

Du hast recht. Alles was den Menschen das Denken leichter macht, macht ihn auch dümmer.
Denn einfaches Beispiel sind die Schiebetüren im Kaufhaus.  Viele Menschen im Geschäft haben wirklich Probleme durch eine nicht mechanische Tür zu gehen.

Auch die Sache mit den Navi. Dadurch verlernt man die instinktive Wegsucht. Darum ist so ein Forum auch viel besser als Facebook. Denn in diesen Fastfoodplattformen, wird nur noch geliket. Der Mensch muss nicht mehr viel schreiben und sich Gedanken zu der Thematik machen. Hier beim Schreiben ist es anders. Ich finde deine Einstellung echt gut. ^^

_________________
avatar
Salem

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 14.05.14

http://mondschatten.aktiv-forum.com/

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von BlackSnake am Do 15 Mai 2014 - 5:05

Ja, der Orientierungssinn geht mit dem heutigen GPS in Mobiltelefonen und Naviagationsgeräten wirklich verloren.
Ich  habe bei den Pfadfindern gelernt, wie man mit Kompass und Karte umgeht. Ist zwar etwas umständlicher, aber immerhin funktioniert es, wenn der Akku mal leer ist.
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von Salem am Fr 16 Mai 2014 - 21:25

Ich bin ein Handymuffel. Wenn ich rumlaufe, muss ich mich an ortliche Bedingungen richten um den Weg zu finden.

_________________
avatar
Salem

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 14.05.14

http://mondschatten.aktiv-forum.com/

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von MagicElli am Sa 17 Mai 2014 - 5:41

Blacky, das stimmt. Ich habe nocj nie eine karte mit leerem akku gesehen!  Wenn man sie bedienen kann, funktioniert sie wirklich immer.
avatar
MagicElli

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 16
Ort : da wo du nicht bist ~

http://stories- forever.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von BlackSnake am Sa 17 Mai 2014 - 7:48

Da hast du recht, denn sowas wurde noch nicht erfunden Wink
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von ThePsycho am So 18 Mai 2014 - 8:06

Kartenlesen kann ich auch noch und was mein Handy angeht... vermutlich kann es wesentlich mehr als ich damit mache. Das Smartphonezeug ist irgendwie an mir vorbeigegangen, wenn es aber um Computer geht bin ich so ziemlich auf dem neusten Stand
avatar
ThePsycho

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 17.05.14
Alter : 24
Ort : Terra

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von BlackSnake am So 18 Mai 2014 - 8:10

Vergiss bitte nicht, Smartphones sind auch Computer...
So jetzt man im Ernst:
Ich finde die neue technik verblödelt und total. wir müssen nicht mehr denken und so weiter...
Das Computerzeugs ist auch nur bedingt nützlich. Aber bevor ich hier ins Detail gehe klicke ich lieber auf Absenden...
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von ThePsycho am So 18 Mai 2014 - 8:21

geh ruhig ins Detail, genau für solches Philosophieren hast du das Forum doch erstellt oder ? ^^
avatar
ThePsycho

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 17.05.14
Alter : 24
Ort : Terra

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von BlackSnake am So 18 Mai 2014 - 8:32

Stimmt auch wieder :-)
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von ThePsycho am So 18 Mai 2014 - 8:44

Dann fange ich doch gleich mal ne Diskussion an und führe ins Feld das Technik nicht unbedingt verblödet. Es stimmt das man sich zwar eigentlich nichts mehr merken muss, weil man jederzeit im Internet nachschlagen kann wenn man etwas wissen will. Aber lernt man auf die Art und Weise nicht auch was dazu ? man sucht ja quasi aus eigenem antrieb nach den Antworten und das halte ich immer noch für eine bessere Lernmethode als in der Schule mehr oder weniger gegen den eigenen Willen Sachen erklärt zu bekommen. ^^
avatar
ThePsycho

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 17.05.14
Alter : 24
Ort : Terra

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von BlackSnake am So 18 Mai 2014 - 16:11

Ja, lernen tut man schon daraus. Nur mir kommt es so vor, als wären die Menschen früher schlauer im logischen Denken gewesen. Warum gibt es denn keine großartigen Wissenschaftler mehr? Und es geht auch ganz ohne elektrische Technik:

Nehmen wir ein gutes Beispiel:
Damals im alten Ägypten konnten 20 000 Mann eine Pyramide bauen und das ganze hielt auch noch, man benutzte das Prinzip eines Flaschenzugs. Eben eine Erfindung, die ohne Strom funktioniert.
Sagen wir es mal so, die moderne Technik und moderne Medien erleichtern uns sehr stark die Arbeit, jedoch müssen wir dadurch nicht mehr so viel nachdenken.

Bringe ich es auf den Punkt?
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von Salem am So 18 Mai 2014 - 20:03

Ich würde es eher so sagen wie es Blackesnake gesagt hat. Es ist die Schuld der Menschen selber, wenn sie das denken aufhören.

Viele Fähigkeiten gehen durch ungebrauch wirklich verloren. Früher waren die Mütter ja oft viel mehr geistig mit den Kindern verbunden, weil man ja so eine Wellenlänge hatte. Heute braucht man das nicht mehr. Das Kind hat ja Handy.



Menschen die täglich Fernsehen, können sich nicht anders mehr beschäftigen. Sie sagen, sie haben für anderes keine Zeit. Weil sie verlernt haben, sich ohne diesem Gerät zu beschäftigen. Man will abschalten. Wobei man das früher nur mit Feuer konnte. Smile

Es liegt aber am endeffekt an einem selber. Wenn ich lernen will, dann lerne ich die Technik vom PC aber viele meiner Freunde denken, es reicht wenn sie den PC anschalten. Mehr nutzen sie es nicht. Sie haben Smartphones und freuen sich, das alles erklärt wird. Selber suchen ist einfach nicht mehr jedermanns sache.

_________________
avatar
Salem

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 14.05.14

http://mondschatten.aktiv-forum.com/

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von ThePsycho am Mo 19 Mai 2014 - 4:01

Das sie es sich so leicht machen liegt wirklich zum Teil an der Technik, einfach weil sie die Möglichkeit haben es sich leicht zu machen. Allerdings würde ich dann eher sagen das die Technik uns faul werden lässt. 

Andererseits gibt es auch wieder haufenweise Fortschritte auf den unterschiedlichsten Gebieten, welche der Menschheit Wege aufzeigen an die die alten Ägypter nichtmal ansatzweise gedacht hätten. Und, ich nehme mal an ähnlich wie der Flaschenzug, stammen diese Fortschritte nicht von der breiten Masse, sondern von einigen wenigen die sich Gedanken gemacht haben.

Deshalb stimmt es nicht so ganz das wir nicht mehr soviel nachdenken müssen, irgendwer muss ja nachdenken um all die Programme zu schreiben die uns das Leben so vereinfachen. Also würde ich eher sagen das sich kaum etwas zu damals geändert hat. Immer noch gibt es solche die Weiterentwickeln und den Weg für andere bereiten und solche die sich das vorgefertigte Wissen zunutze machen um ihr Leben so einfach wie möglich zu gestalten.
avatar
ThePsycho

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 17.05.14
Alter : 24
Ort : Terra

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von Gast am Mo 19 Mai 2014 - 6:19

ThePsycho schrieb:Das sie es sich so leicht machen liegt wirklich zum Teil an der Technik, einfach weil sie die Möglichkeit haben es sich leicht zu machen. Allerdings würde ich dann eher sagen das die Technik uns faul werden lässt. 

Andererseits gibt es auch wieder haufenweise Fortschritte auf den unterschiedlichsten Gebieten, welche der Menschheit Wege aufzeigen an die die alten Ägypter nichtmal ansatzweise gedacht hätten. Und, ich nehme mal an ähnlich wie der Flaschenzug, stammen diese Fortschritte nicht von der breiten Masse, sondern von einigen wenigen die sich Gedanken gemacht haben.

Deshalb stimmt es nicht so ganz das wir nicht mehr soviel nachdenken müssen, irgendwer muss ja nachdenken um all die Programme zu schreiben die uns das Leben so vereinfachen. Also würde ich eher sagen das sich kaum etwas zu damals geändert hat. Immer noch gibt es solche die Weiterentwickeln und den Weg für andere bereiten und solche die sich das vorgefertigte Wissen zunutze machen um ihr Leben so einfach wie möglich zu gestalten.

ich stimme zu ^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von BloodyQueen am Mo 19 Mai 2014 - 9:08

Also so lange man nicht übertreibt, machen sie uns eigentlich nicht dumm. Ich hab auch n PC und n Handy, weiß trotzdem noch wie man Karten liest, sich mit anderen Menschen unterhält und wie man ein Gehirn benutzt Very Happy Mit den Medien ist es eigentlich nur so, dass man ein gesundes Maß finden muss und das ist das, woran meiner Meinung nach die meisten scheitern. 
Einerseits würde der Mensch auch ohne den ganzen Technik kram zurecht kommen können, anderer Seits kann es einem auch die ein oder andere Arbeit erleichtern. Solange man sich nich von den Medien anhängig werden lässt und diese zu viel nutzt, ist es nich so, dass sie uns verdumme lassen.
avatar
BloodyQueen

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 19.05.14
Alter : 19
Ort : Irgendwo xD

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von BlackSnake am Mo 19 Mai 2014 - 16:09

Wo fängt denn die Sucht an?
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von BloodyQueen am Di 20 Mai 2014 - 4:34

Darüber lässt sich streiten... 
Ich finde:
Wenn jemand praktisch ständig sein/ihr Smartphone in der Hand hat. Wenn se nich ohne dem auskommen können, also wenn man es ihnen wegnehmen würde oder es schrott geht, und sie dann einfach.. keine Ahnung, wie ich das sagen soll... Wenn se einfach ohne nicht mehr zurecht kommen. Und die Maschine vor dem echtem Menschen stellt. Also z.B. lieber mitm Smartphone zugange ist als mit einem Menschen Konversation zu führen.
avatar
BloodyQueen

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 19.05.14
Alter : 19
Ort : Irgendwo xD

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von ThePsycho am Di 20 Mai 2014 - 8:36

Einige würden wahrscheinlich sagen das ich schon süchtig nach meinem PC bin. Ich verbringe zwar wirklich einiges an zeit daran, aber kann auch mal ne Weile einfach was mit freunden unternehmen, oder ein Buch lesen, ohne das ich irgendwelche Entzugserscheinungen feststellen würde.

Auch finde ich das sich das Gesamtbild des "Zeit miteinander verbringen" immer mehr in die Technik eingliedert. Ob das nun gut oder schlecht ist kann ich nicht sagen.
avatar
ThePsycho

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 17.05.14
Alter : 24
Ort : Terra

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von Zorro am So 22 Jun 2014 - 8:47

Dann sage ich auch mal was dazu. Wenn ich morgens zur Arbeit mit der Bahn fahre sitzen viele Schüler mit ihren Handys sich gegenüber und reden nicht miteinander. Sie schauen stur auf ihr Handy. Wie sollen da echte Freundschaften, Liebe oder so was in der Zukunft noch funktionieren? In dem vielleicht diese Generation sich in einer Art SMS Sprache unterhalten? Viele können ja  nicht mal mehr rechnen ohne ein Handy, Taschenrechner. Ich habe mal unseren Azubi gefragt was 1% von 100 ist. Seine Antwort war 10. Noch Fragen?

_________________
Avatar by Me
avatar
Zorro

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 46
Ort : Deutschland

Nach oben Nach unten

Re: Machen uns Medien dumm?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten