Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Nach unten

Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Beitrag von BlackSnake am Mo 12 Mai 2014 - 9:33

Findest du die Ängste beim Menschen sinnvoll?

Meine Theorie:
Also ich finde die Ängste von Menschen sehr sinnvoll. Auch wenn sie nicht besonders angenehm sind, sind sie sehr wichtig für unseren Selbstschutz. WIr schützen uns dadurch von Gefahren.
Die Angst kommt noch vom homo stupidus , dem Neandertaler. Wo wir noch in Höhlen lebten brauchten wir noch den Instinkt der Angst, um uns vor gefährlichen Tieren schützt.

Stimmt meine Theorie?
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Beitrag von MagicElli am Mo 12 Mai 2014 - 18:21

Ich würde auch sagen, dass Ängste sinnvoll sind,  da sie uns schützen.  Jedoch finde ich Phobien nicht wirklich sinnvoll, da man zum Beispiel keine angst vor langen Wörtern haben muss xD 
Abet ed gibt sicher auch sinnvolle.
avatar
MagicElli

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 17
Ort : da wo du nicht bist ~

http://stories- forever.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Beitrag von BlackSnake am Mo 12 Mai 2014 - 19:27

Naja, Ängste können auch zur Einschränkung führen. Zum Beispiel die Platzangst. Bei dieser Angst kann man sich nicht in kleinen Räumen aufhalten. Ich würde mal sagen, eine Therapie würe helfen.

PS: Ich bin heute den ganzentag nicht im Praktikum/Schule da ich einen blutabnahmetermin beim Doc habe Wink
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Beitrag von BloodyQueen am Mo 19 Mai 2014 - 9:30

Manche Ängste sind durchaus Sinnvoll, andere aber auch nich. Am besten mache ich das an mir fest.

Ich habe zum Beispiel Angst vor dem Tot (true story ^^ ), aber früher oder später ist für jeden von uns mal die Zeit reif, lässt sich nicht verhindern.
Ich habe Angst vor Insekten. Teils Sinnvoll, wenn ma irgendwelche giftigen Viecher vorbeikommen... xD
Oder ich hab Angst davor etwas falsche zu machen oder Menschen zu verletzen (mit Worten) Im Grunde auch Teils Sinnvoll, da man die Menschen achtet, is aber auch irgendwie nich so nice, denn streit und co. gehört zum Leben dazu.

Und mir fallen jetzt spontan keine Ängste ein, die komplett Sinnvoll sind, aber Teilweise können sie uns auch vor bösem bewahren. Very Happy
avatar
BloodyQueen

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 19.05.14
Alter : 19
Ort : Irgendwo xD

Nach oben Nach unten

Re: Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Beitrag von BlackSnake am Mo 19 Mai 2014 - 16:14

BloodyQueen schrieb:
...Ich habe Angst vor Insekten. Teils Sinnvoll, wenn ma irgendwelche giftigen Viecher vorbeikommen... xD
Oder ich hab Angst davor etwas falsche zu machen
oder Menschen zu verletzen (mit Worten) Im Grunde auch Teils Sinnvoll, da man die Menschen achtet, is aber auch irgendwie nich so nice, denn streit und co. gehört zum Leben dazu.

Hast du denn auch in Deutschland, wo sehr wenige bis gar keine Insekten leben, Angst vor den kleinen Kriechern?

Zu der Angst, etwas falsch zu machen:
Ich mache momentan ein Praktikum in der Geschäftsstelle in einer Redaktion. Die verkaufen auch Bücher, Konzertkarten ect. und da musste ich an meinem ersten Tag schon voll ran und kassieren.

AUf einmal machte es PIIIIIP und nun ja die Kasse ging nicht mehr, da wird man schon nervös .Wobei ich eher Glaube, das war mehr Nervösität wie Angst.
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Beitrag von BloodyQueen am Di 20 Mai 2014 - 4:37

Oh ja aber sowas von. Ich krieg dann immer voll Panik und will das Ding einfach weg haben, will es aber nich töten. Ich kann keinem Lebewesen auch nur eine Kleinigkeit antun. Eine sehr schlechte Verbindung... Very Happy

Ja glaube auch, dass das eher Nervosität zuzuschreiben ist als irgendeiner Angst.
avatar
BloodyQueen

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 19.05.14
Alter : 19
Ort : Irgendwo xD

Nach oben Nach unten

Re: Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Beitrag von ThePsycho am Di 20 Mai 2014 - 8:37

Ängste an sich sind doch eigentlich etwas gutes. Nur durch sie können wir auch mutig sein. ^^
Aber klar, Angst vor etwas zu haben ist nie schön.
avatar
ThePsycho

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 17.05.14
Alter : 24
Ort : Terra

Nach oben Nach unten

Re: Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Beitrag von Gast am Mi 21 Mai 2014 - 1:37

Es wurde hier schon ein paar mal gesagt: Angst dient dazu uns bei Gefahr zu schützen. Ein Mensch muss zB Angst vor Feuer haben, weil er sonst in aller Ruhe im Sofa liegen bleiben würde und sich das herrliche Feuer dass sich in seinem Haus ausbreitet ansehen würde anstatt schnell das Haus zu verlassen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Beitrag von BlackSnake am Mi 21 Mai 2014 - 8:10

ich gebe dir vollkommen recht.
Spielt der Instikt da nicht auch eine Rolle? Schon oder.
avatar
BlackSnake

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18

http://blacksnake.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Beitrag von Gast am Do 22 Mai 2014 - 4:57

ja klar. das war ein übertriebenes beispiel. du würdest auch ohne angst nicht im feuer sitzen bleiben weil du wüsstest das es weh tut und dass du danach tot sein könntest. aber du hättest keine angst vor den schmerzen und auch nicht vor dem tod. du würdest das risiko eingehen und deine diamanten aus dem safe retten und dabei schwere verbrennungen in kauf nehmen. für jemanden der angst hat würde das nicht so einfach gehen - er müsste seine angst sehr unter kontrolle haben um in die flammen zu gehen und seine diamanten zu holen. oder seine angst davor arm zu sein ist größer als die davor verbrannt zu werden - gibt ja auch solche menschen ;p

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Beitrag von Krysthl-A am Di 24 Jun 2014 - 10:38

Ängste im kleinen sind eine Überlebenskraft, doch wenn Angst als Machtinstrument benutzt wird, dann wird es sehr gefährlich.
Regierungen, Kirchen, Schulen, Ärzte, eigentlich alle, die Menschen dirigieren und in der Hand haben, benutzen Angst um ihre Macht aufrecht zu erhalten.
Angst um den tod, angst um Existenzverlust, Angst um die Gesundheit, Angst vor Verlust, Angst alleine in dieser Welt zu sein, Angst vor Mangel, Angst vor Gott, Angst vor anderen Menschen, angst vorm Militär, Angst vor Krieg... usw.
Damit wird schon seit Ewigkeiten gespielt. Heute noch schlimmer wie vor tausend Jahren, doch heute merkt es kaum jemand. Wir haben uns daran gewöhnt und glauben, das sit das Leben. so kommen wir nie richtig zu Zuge und das Leben zieht an einem vorbei.
Erst wenn Du Dich selbst erkannt hast und merkst, dass es in jedem Körper einen ewigen Geist gibt, brauchst Du vor nichts mehr Angst zu haben. Dann wird das Gesetz der Resonanz auch für dich schwingen und dir alle Wege ebenen.

_________________
Willst Du verstehen, vergessen musst Du, was Du früher gelernt...
Wer glaubt hat das Denken aufgegeben.
Die Welt ist so, wie wir gemeinsam darüber denken.
Um den Planeten zu retten müssen wir technisch uns nicht verbessern, nur das Bewusstsein verändern.
avatar
Krysthl-A

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 26.05.14
Ort : Balearen

Nach oben Nach unten

Re: Ängste ::: Sinnvoll oder nicht?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten